zum Inhalt

18. März 2004

Rod’s Dive Logbook

Wie man in den News der RodArmy-Homepage erfahren kann war Rod mal wieder Tauchen. Diesmal unternahm er eine Safari in Süd-Ägyptischen Teil des Roten Meeres. Sie begann im späten Februar und endete Anfang März. Das Erlebte hat er nun in einem Logbuch niedergeschrieben und mit wunderschönen selbstgeschossenen Unterwasserfotos untermalt.
Wer sich Meeresbiologisch etwas auskennt wird übrigens dazu aufgerufen Korrekturen und Ergänzungen zu den Beschreibungen der Bilder zu schicken.

Zu Rod’s Dive Logbook
(Die Bilder sind sehr groß, es kann also zu längeren Ladezeiten kommen)

Einen Kommentar schreiben