zum Inhalt

22. September 2004

CDU wirbt mit die Ärzte Text?!

Darf das sein? Die CDU wirbt mit folgendem Flyer:

Was meint Ihr dazu? Jetzt kommentieren!

Kommentar von Hot Action Records am 20.09.2004 um 18.27 im Bademeister.com-Gästebuch:

Liebe die ärzte-Fans,

die Nutzung von Textzeilen aus Songs von die ärzte für SPD- oder CDU-Wahlkampf ist nicht im Sinne von die ärzte. Das wusstet ihr natürlich schon längst. In Kürze werden es auch die wissen, die das bisher falsch eingeschätzt haben und damit besonders “jugendgemäß” oder was auch immer erscheinen wollten. Denn wir werden wenigsten im Nachhinein dagegen - auch mit rechtlichen Mitteln - vorgehen und versuchen, eine Wiederholung zu unterbinden.
Danke an alle, die uns auf diesen Missbrauch von die ärzte-Texten hingewiesen (und denen schon mal die Meinung gegeigt) haben.

Weitere Meldung von bademeister.com:

DIE KLÜGSTEN MÄNNER DER WELT …

… findet man offensichtlich auch in der CDU Moers. Aber die ärzte mögen die CDU Moers nicht besonders und haben folgende Pressemitteilung herausgegeben:

Die Junge Union der Stadt Moers (NRW) hat in einem Flyer zur Bewerbung einer Wahlparty für Mitglieder und Interessierte (alle Getränke: 1 Euro …) unerlaubterweise einen Textauszug aus der aktuellen Single “Deine Schuld” der Rockband die ärzte abgedruckt. Auf Nachfrage von Fans der Band gibt der Vorsitzende Sebastian Kempken die bewusste Nutzung zur Neumitglieder-Werbung zu: “Wir möchten die Moerser Jugendlichen mit Worten erreichen, mit denen sie sich auch identifizieren können. Besonders suchen wir dabei das Gespräch mit denjenigen, die anders über unsere Ideen denken und einen Brief der CDU - ohne das Zitat - ungelesen beiseite gelegt hätten.” Die Band die ärzte distanziert sich von der unerlaubten Nutzung ihrer Texte und hat wegen der hier vorliegenden Urheberrechtsverletzung bereits eine Einstweilige Verfügung erlassen.

Sogar visions.de hat einen eigene Beitrag dazu verfasst.
UPDATE: nrz-online.de schreibt über “Eine Frage der Schuld”

Einen Kommentar schreiben