zum Inhalt

Monatsarchiv für November 2005

Sonntag, den 27. November 2005

Kill-them-all.de sucht neue(n) Administrator(en)

In den nächsten Tagen wird die Führung von kill-them-all.de abgegeben. Wenn die Seite weiterhin existieren soll muss ein (oder mehrere) Nachfolger gefunden werden.

Update: Anscheinend wurde eine Lösung gefunden.

Folgeseiten: 1 2 | weiterlesen…

Donnerstag, den 24. November 2005

Farin produziert 2 Busters Songs

Auf dem neuen BUSTERS-Album “Evolution Pop”, das ab dem 21. November erhältlich sein wird, befinden sich zwei Songs, die von Farin produziert worden sind:

1 Far Away
2 Whiskey ‘Til I Drop
3 Clocks Don’t Rock
4 Bad Guys
5 Radio Smash Hit
6 Rude Up Your Life
7 Legalize Love
8 Nobody Like You
9 Two Million Ways
10 Boogie Nights
11 Big Boy
12 Hey Little Girl
13 Rumble In The Jungle
14 Life
15 Take Your Soul Back Home
All songs recorded @ Trick Studio by Stephan Ullmann
All songs produced by The Busters except:
Songs 1 & 9 produced by Farin Urlaub
All Songs recorded & mixed by Stephan Ullmann @ Trick Studio except:
Songs 1, 5 & 9 mixed by Uwe Hoffmann @ Casa Pepe Studio
All Songs mastered by Hendrik Wilhelms @ Toolbox Studio
Additional Recordings @ Lava Studio by Stephan Keller
Additional guitars, vocals & programming by Stephan Ullmann
All songs published by artist ahead Musikverlag GmbH
Project Management by Peter Quintern

(P) & (C) 2005 Ska Revolution Records

Update 24.11.2005:

Bei Amazon.de und Kartenhaus.de gibts nun Hörproben vom neuen Busters Album u.a. von den beiden produzierten FU-Songs.

[Vielen Dank für das Einsenden des Artikels an alex van fisch, marco.i und FloDream]

Mittwoch, den 23. November 2005

Was ist eigentlich ein BelaFarinRod?

Auf bademeister.com finden sich folgende Zeilen.

NA, WENN DAS NICHT …

… eine amtliche Einladung ist!
Bernd liebt die ärzte! Und natürlich ist er total begeistert von der Idee, sie einzuladen! Ehrlich!

Dort könnt ihr euch die Video-Einladung ansehen.

Eine Gastrolle für RobNick, Fredo, SonnenblumenBaby87, Graf Z…, lady punk, cetmoi und Jäns

Mittwoch, den 23. November 2005

Aktuelle Zeitschriften

bass professor 4/2005 - 3-seitiges Interview mit Cindia Knoke (vom RT)+Foto
Sonic Seducer 11/2005 - Interview mit Farin
Glamour (aktuell)- Kurzinterview mit Bela über seine “Böse-Nacht-Geschichten”
View - Bela mit “Ich kann mir meine Schmerzen aussuchen” + Kurztext
Maxim - Doppelseite zu Devil ( Bild + Text)
Update 23.11.:
Now! (43 (Saturn) - 1-seitiger Bericht über Devil

Probeabos an: angi, Punkbaby6, marco i., annas schnuz schwester, Nadl, Jochen, Petra, Graf Zep…

Freitag, den 18. November 2005

“Breaking News” - Best of Abwärts

Ende März 06 wird endlich die Abwärts- Compilation am Start sein. 40 Hits aus der gesamten Schaffenszeit!Titel des Teils: “breaking news”.
Da Rod beim letzten Album mitgemacht hat, werden wohl auch Titel von ihm enthalten sein.

‘ne Hitsammlung an schuhs schnuzi und marco i.

Freitag, den 18. November 2005

Devil in den Charts

Der Charteinstieg vom Album Devil:

Österreich:
KW 43 - 22
KW 44 - 41
KW 45 - 58
Deutschland:
KW 43 - 05
KW 44 - 27
KW 45 - 31
Schweiz:
KW 43 - 77

Donnerstag, den 17. November 2005

Bela und Bernd das Brot: Reportage “Aber bitte mit Gurke”

Neues zum Thema “Bela B. trifft Bernd das Brot”:
Auf Belas Homepage gibt es jetzt eine Reportage zu dem Thema.

[Danke an RobNick]

Donnerstag, den 17. November 2005

Tracklist von Zehn und Livealbum Of Death bekannt

Die Tracklists von “Zehn” und “Livealbum Of Death” sind auf farin-urlaub.de veröffentlicht:

Album
1. Mehr (3:19)
2. Augenblick (3:22)
3. Am Strand (2:51)
4. Wie ich den Marilyn-Manson-Ähnlichkeitswettbewerb verlor 3:04)
5. Glücklich (2:57)
6. Petze (3:12)
7. Noch einmal (3:51)
8. Dermitder (5:14)
9. Wunderbar (2:55)
10. Phänomenal egal (3:54)
11. Sonne (4:33)
12. Apocalypse wann anders (4:06)
13. Lieber Staat (4:05)
14. Porzellan (3:48)
15. Zehn (4:07)
16. Der ziemlich okaye Popsong (3:14)
17. OK / Kein Zurück (5:26)
18. Unter Wasser (4:44)
19. Immer noch (5:47)
20. Dusche (4:04)
21. Wo ist das Problem? (4:56)
22. Abschiedslied (4:09)

Single
1. Zehn
2. Ich gehöre nicht dazu
3. 1000 Jahre schlechten Sex
4. Schon wieder ein Tourintro
5. Zehn (Video)

Schon etwas länger konnte man die Tracklists auf amazon.de sehen, wo allerdings statt “OK/ Kein Zurück” verwirrender Weise nur “Kein Zurück” aufgelistet ist.

[Danke an marco i., Sarah und schuhs aus deutschland stammende schnuzzi schwester]

Freitag, den 11. November 2005

Wieder was neues von Rachel!

Rachel hat sich wieder in ihrem Gästebuch verewigt:

Themenwechsel-
This is for “Rührgerät”:Doch,auch dich
hab ich lieb,aber -musste kurz noch umziehen-ist ja schnell gemacht ,sowas..(der Flügel,die 5 Wasser-Betten..7Kamele..)
Bin aber wieder vollzeit dabei..
Wo bleibt der Thunfisch…????

*siebenköpfige Raupe Nimmersatt*
07.11.2005, 21:48 | Rachel (Deutschland)

Ach ,schön ,Schatz,dass du dich meldest,bringste ausm Penny bitte noch 2 dosen Thunfisch mit?!
07.11.2005, 21:31 | Rachel (Deutschland)

ACHTUNG ! : Da es mit dem Gästebuch überhand nimmt wollen wir in nächster Zeit daruaf verzichten um die “seriösen” News nicht zu überblenden - Danke für euer Verständnis.

[Ein Gästebuch an toni, RobNick, Don Fungi, Milka, Christian T. und Bambi]

Mittwoch, den 9. November 2005

Kinoübersicht Edelweißpiraten

In folgenden (deutschen) Kinos wird EDELWEISSPIRATEN ab dem 10.11. aufgeführt:

Aachen Apollo
Augsburg Thalia
Berlin Broadway
Berlin UCI Friedrichshain
Berlin Uci Marzahner Promenade
Berlin Zoo Palast
Berlin Cinemaxx Potsdamer Platz
Berlin Babylon Mitte
Bielefld Cinemaxx
Bochum Union Kino
Bremen Kleine Schauburg
Chemnitz Cinestar Luxor
Darmstadt Helia KC
Dresden Schauburg
Duisburg Filmforum
Düsseldorf Bambi Gr. Haus
Erfurt Panorama FP
Erlangen Manhattan
Essen Luna
Freiburg Apollo
Gera UCI
Groß Gaglow UCI
Hamburg UCI Mundsburg
Hamburg UCI Othmarschen
Hamburg Zeise
Hannover Cinemaxx Raschplatz
Heidelberg Gloriette
Herne Filmwert
Hürth UCI Hürth-Park
Jena Film e.V. im Schillerhof
Karlsruhe Schauburg Cinema
Kassel Cinestar
Kiel Cinemaxx
Köln Cinenova
Köln Residenz (Arthouse)
Leipzig Passage
Mainz City
Mannheim Cineplex
Mönchengladbach Comet Cine Centre
München City
Mülheim a.d. Ruhr Cinemaxx
Münster Movie im Schlosstheater
Nürnberg Cinecetta
Osnabrück Ufa Filmpassage
Potsdam UCI
Stuttgart Truffaut
Tübingen Brücke
Trier Broadway
Wuppertal Cinemaxx
Würzburg Corso Kino

Also ansehen, wenn eins in der Nähe ist, bevor er nicht mehr gezeigt wird.

Sonntag, den 6. November 2005

1000. Newseintrag - Ein Resümee

Was du jetzt gerade zu lesen bekommst, ist der 1000ste Newseintrag auf www.dieaerzte.at. Zeit ein Resümee zu ziehen, über die Zeit in der diese Anzahl von Newseinträgen entstanden ist. Es ist schon über 3 Jahre her, als im Jahr 2002 die Seite das erste mal online ging. Damals noch in einem komplett anderen Design (vielleicht kann sich der eine oder andere Stammuser noch daran erinnern). Der Kopf der ganzen Redaktion, unser „mysteriöser“ Administrator Domina, war damals noch das einzige Mitglied des „Teams“. Damals hatte die Seite noch sehr wenige Besucher und war nicht unbedingt auf dem neuesten Stand der Dinge, für was sie heute eigentlich berühmt ist. Schnell wurde klar, dass das Team nicht nur aus einer Person bestehen kann, und dass es mehr tatkräftige Hände erfordert die Seite ständig auf dem neuesten Stand der Dinge zu halten. Durch einen Aufruf von Domina auf der Seite fanden sich die ersten weiteren Mitglieder im Team wieder, Martin_aus_Berlin, Placebo und chris. Damals hielt es noch keiner für möglich, dass diese Seite einmal zu den meistbesuchten Die Ärzte – Fanpages zählen wird. Schon gar nicht unter dem Vorzeichen, dass es ja auch eine österreichische Internetseite ist. Schließlich gab es in der zweiten Jahreshälfte des Jahres 2002 ein großes Re-Launch der Seite und die Redaktionsdatenbank war voll funktionsfähig und erstmals in Betrieb. Damit war die Zeit der ständigen Newseinträge gekommen, und der Seite gelang ein enormer Aufschwung.

Im Laufe der Zeit kamen neue Redakteure zur Community dazu, wie etwa Viktor, Angel1204, HSVPunk, TiRod, tim-bob und TuK. Viele erarbeiteten sich den Weg ins Redaktionsteam durch ständige Hilfeleistungen und Unterstützung der bereits bestehnden Redakteure.

Hier findet ihr eine Übersicht der Reakteure.

Es gibt auch noch unser Forum. Dieses entwickelte sich auch bald zu einer viel genutzten Informationsplattform. Leider war das Forum nicht immer vor Spam gefeilt, und so wuchs auch die Zahl der Moderatoren, die hauptsächlich auch aus den Redakteuren besteht. Es kam zu einer Forum-Zusammenarbeit mit den beiden ausgezeichneten Die Ärzte – Fanpages www.15-jahre-netto.de und www.bela-farin-rod.com. Mittlerweile sind wir stolz über fast 1000 registrierte User.

Leider stand www.dieaerzte.at nicht immer unter einem guten Stern. So kam es zur Zeit der Veröffentlichung der „Dinge von Denen“ - Single fast zu einer Klage von der offizielen Internetpräsenz der „die Ärzte“. Wir begangen einen Fehler, indem wir noch nicht offiziell veröffentlichtes Material der „Dinge von Denen“-Single auf unserer Seite online stellten. Zum Glück blieb es nur bei einer Verwarnung. Aus diesen Fehler haben wir natürlich auch dazugelernt.

Neben einer beinahen Klage und einer Zensur im offiziellen Bademeister-Message-Board (zum Glück ist die Sache wieder vergessen ;-) ), gab es aber auch Sternstunden in der Geschichte von www.dieaerzte.at, wie z.B. der Gästebucheintrag von Bela am 27.09.2003:

schöne seite! viel info und auch alles korrekt … weitermachen-big b. is watching you

Eine weitere Sternstunde ist die Geschichte über die Namensgebung des neuen Farin Urlaub Racing Team Livealbums „Livealbum of Death“. Wer mehr darüber wissen will, kann sich hier die Story in Ruhe durchlesen.

Jetzt, im Jahre 2005, zählt www.dieaerzte.at mit – laut Statistik – über 800.000 Besuchern zweifellos zu einer der besten Die Ärzte – Fanpages. Das haben wir zuletzt EUCH – den Besuchern und Stammgästen unserer Seite zu verdanken. Ein weiteres großes Dankeschön gilt den vielen ambitionierten Usern unter euch, die uns fleißig Newshinweise geschickt haben. YOU ARE THE BEST!!!

Wir bitten euch nicht damit aufzuhören, den nur dadurch kann die Seite aktuell und somit auch erfolgreich bleiben!

Vielen Dank!

Euer dieaerzte.at – Redaktionsteam

80 term loan carterm 40 loan fixedadvice student loaninternet loan 1000 paydaysmall loans business alaskaloans 500 scorealberta loan companies onlineapproved loans 100 payday Map

Sonntag, den 6. November 2005

Neue Gästebuchinträge von Rachel

Und den neusten gibs hier:

Ihr schlaft doch nicht etwa?!
Schade..*
05.11.2005, 03:30 | rachel (Deutschland)

Der Vollständigkeit halber:
Nummero 1

JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA…
So lieb ich Euch…….
J’embrasse mes amies francaise!!!!!!!!
Auch die aus Polen+Nicaragua..
Knutsch*
30.10.2005, 17:51 | Rachel (Deutschland)

Nummero 2

HIIIIIIIIELFE,AUGE!

Der Profi dreht durch,mach was,wo sind
seine Ergüsse…..!
31.10.2005, 16:35 | rachel (Deutschland)

und dann noch Nummero 3

Meine Lieblins-Talent-Bestien geben
wiedermal ALLES!!!
Hab Euch trotzdem lieb..

*Diemitdenblutigenfingern*
31.10.2005, 17:41 | rachel (Deutschland)

[Eine Knutsch an madeleine, marlene, Milka, Don Fungi, schuhs schnuzi, schuhs für immer treue bleibende schwester, Proffi, Chrissi und Tittenmaus]

Donnerstag, den 3. November 2005

Edelweisspiraten Updates

Am 10. November kommt ja der Film Edelweißpiraten mit Bela B. Felsenheimer in die Kinos.
Aus diesem Grund wurde die Homepage edelweisspiraten.com völlig neu gestalltet.
Am 14.11.05 wird Niko von Glasow ins Duisburger Filmforum kommen und gleich nach der Vorführung ein bisschen was über den Film erzählen.

Je eine Alpenblume an evil_bine und lady punk

Mittwoch, den 2. November 2005

Rod auf “Hasch gegen Hass”

Rod hat laut diesem Artikel auf dem “Knut Knutson”-Album “Hasch gegen Hass” beim ersten Lied mitgewirklt.

Ne Tüte an Fert

Dienstag, den 1. November 2005

Bela auf dem Kika!

Update 1.11

Die Sendung mit Bela wird am 31.12 um 20:15 ausgestrahlt. Die Folge wird 45 Minuten dauern und heißt 5-Jahre-tolle-Sachen-Gala. Bela spielt den leicht grenzdebilen Clemens Clemendt, der eine angeblich grandiose Idee zu einer Gala-Sendung hat, die natürlich im totalen Chaos endet.

Kaum zu glauben, aber wahr. Folgendes ist auf bela-b.de zu lesen:

Endlich - lang hat es gedauert, aber bald wird Bela B. mit einer der wohl charmantesten Persönlichkeiten hiesiger Popkultur gemeinsam vor der Kamera stehen. Gemeint ist hiermit natürlich “Bernd das Brot”, in dessen Fernsehserie Bela demnächst eine Gastrolle spielen wird.

[Ein frisch gebackenes Brot an Punky, toni, Ziegenfleisch, Ziege, Shufro und Bettina]

Dienstag, den 1. November 2005

Onlinestar für bademeister.com?!

Wie auch im letzten Jahr ist bademeister.com für den Onlinestar in der Kategorie “Musik” nominiert.

Voten kann man hier! Auge, der Webmaster würde sich sicherlich freuen.

Update 01.11.2005:

bademeister.com hat den Onlinestar nicht gewonnen und ist auch nicht unter den besten 3!

[Den Onlinestar für den besten Newshinweis an Nils und Lisa R.]

Dienstag, den 1. November 2005

RACHEL FAQ, TEIL 2

Auf www.farin-urlaub.de gibt es jetzt unter der Rubrik FAQ noch mehr Fragen, die Rachel beantwortet hat!

Direkter Link zu den FAQ’s

[Vielen Dank an Shufro für den Hinweis]

Dienstag, den 1. November 2005

Bela & Rod covern KASSIERER-Song

Anlässlich des 20jährigen Bandjubiläums der KASSIERER erscheint am 04. November 2005 das offizielle Tribute-Album “Kunst!”, das u.a. einen gecoverten Song von Bela und Rod enthält:

2 fickende Hunde - Meister aller Fotzen

Bela & Rod hatten als “2 fickende Hunde” bereits 1995 zwei Songs auf dem Album ” Prollhead fordert Tribut” veröffentlicht. “Meister aller Fotzen” haben Bela & Rod zusammen mit Farin übrigens auch schon einmal live gespielt: Nämlich im Zugabenteil des DÄ-Konzertes am 13.12.2003 in Oberhausen.

[Vielen Dank an marco.i für das Einsenden des Artikels]