zum Inhalt

16. Februar 2007

Farin im Übungsraum

Farin hat sich nach langer Zeit wieder in seinem GB gemeldet…..uuund steckt er in mitten von Arbeiten für ein neues Album?! Wer weiß, wer weiß….

Liiiiebe Irre!!

Vor dem Schlafengehn noch ein kleiner Gruss aus dem Übungsräumchen, in dem ich seit Wochen einsiedle- das wird was geben, wenns fertig ist! (Eigenlob stinkt, Herr Urlaub.) (Huch, mein Gewissen…) (Moment mal: seit wann haben Rockstars ein Gewissen?!?) -aber ich schweife ab (ist ja mal was GANZ Neues) (RUHE itzt!)- was ich eigentlich sagen wollte:

Liebe, Frieden und Soba- Nudeln für alle.

Heute noch gehirnamputierter als wie sonst (und ein bißchen verliebt in C#moll- was für ein herrlicher Akkord! *Hach*): euer

fu

PS: I love Rockmusik!!!!

.
15.02.2007, 22:56 | fu(ltra) (der Mensch lebt nicht vom Reis allein, drum müssens heut die Nudeln sein (autsch))

4 Reaktionen zu “Farin im Übungsraum”

  1. hach, eeeeeeeeeendlich mal wieder ein lebenszeichen von unsrem fu :D

  2. Juhu, Farin wieder im Studio !
    Wir werden hoffentlich bald was von ihm zu hören bekommen !
    Ihr könnt garnet glauben wie sehr ich auf neue Songs warte !!!

  3. ich kann mir gut vorstelle, dass farin für dä im proberaum/studio sitzt. bela hat ja schon mal gesagt, dass es eventuell ende des jahres ein neues album geben wird :-)

  4. YES!!!

Einen Kommentar schreiben