zum Inhalt

26. September 2007

Ärzte auf Japan Sampler

Wie schon mal hier (mit Trackliste) erwähnt haben DÄ “Rettet die Wale” zu “Kujira wo sukue” gemacht. Eigentlich gab es den Sampler schon in Form eines Audiobooks zu kaufen, aber diese Tage - um genau zu sein am 21. September - erschien diese Veröffentlichung als Doppel-CD. Der Unterschied erschließt sich der Redaktion von dieaerzte.at jetzt nicht, aber der vollständighalber sei es hier erwähnt.
.
Wer auf den Pfaden des Farin U. - der immerhin mindestens 6 Sprachen fließend spricht - wandeln will, dem sei der Erwerb sehr ans Herz gelegt, da dem Ganzen ein Japanischkurs beigefügt ist.
.
Ziel ist es, deutsche Bands in Japan bekannter zu machen. Ob es mit einem provokanten Text wie “Rettet die Wale” bei Walfleischessern klappt. Man wird es sehen.
.
Es ist zu hoffen, dass das Lied eine B-Seite bei einer “Jazz ist anders”-Single wird.
.
Mehr dazu gibt es auch hier:
Top German Bands record CD with Songs in japanese (englisch)
Sprachkurs mit Helden und Ärzten
Moshi-moshi! (mit gutem podcast zum Thema)
.
[Newshinweis: michaspferd]

Eine Reaktion zu “Ärzte auf Japan Sampler”

  1. Der Sinn besteht darin, dass ’ne [Audio-]Doppel-CD günstiger verkauft werden kann, da ein Audiobook von der Buchpreisbindung betroffen ist. Dass der Inhalt allerdings allem Anschein nach genau der selbe ist… *schulternzuck’*

Einen Kommentar schreiben