zum Inhalt

Monatsarchiv für Dezember 2007

Freitag, den 28. Dezember 2007

Jia: 7. Woche Platz 1

Jazz ist anders hat in der 7. Woche Platz 1 der deutschen Charts erreicht. Dies ist ein neuer Rekord für “Die Ärzte”. Bis jetzt war das Album “13″ mit 6 Wochen am längsten in den Charts. Die Anzahl der verkauften Tonträger wird bei 13 vermutlich dennoch viel höher sein (uns liegen leider keine Zahlen vor).

In Österreich wird erneut Platz 3 erreicht und in der Schweiz kann Rang 21 gehalten werden.

Montag, den 24. Dezember 2007

Bescherung auf Farin-Urlaub.de - fuTUBE online!

fuTUBE
.
Jetzt online: fuTUBE, die Videoplattform für alle Farin Urlaub- und Farin Urlaub Racing Team-Videos.
Hier im Betatest!
.
Viel Spaß!
.
Quelle: Farin-Urlaub.de

Montag, den 24. Dezember 2007

“Lied vom Scheitern” - Making Of

Auf bademeister.com gibt es jetzt hier das Making Of vom “Lied vom Scheitern” zu sehen.
.
(Falls das Video nicht laden sollte, einfach auf der bademeister.com-Startseite vorbei schauen.

Mittwoch, den 19. Dezember 2007

MTV ist anders

MTV ist wieder einmal anders und zwar an folgenden Daten:

Do, 20.12., 16.30-18 Uhr: TRL Special DÄ
Fr, 21.12., 16.30-17.30 Uhr: TRL XXL (incl. Videopremiere DÄ)
So, 23.12., 16-17 Uhr: “Star Tracks” DÄ
Fr, 28.12., 16.30-17.30 Uhr: TRL XXL DÄ
Fr, 28.12., 17.30-18 Uhr: Doku “Ärzte statt Böller”
Di, 01.01., 17-19 Uhr: Masters DÄ
Di, 01.01., 19-20 Uhr: Videografie DÄ
Di, 01.01., 20-21 Uhr: Rock am Ring DÄ

Dienstag, den 18. Dezember 2007

Lied vom Scheitern - weitere Infos

Lied vom ScheiternDas Cover von der zweiten Single “Lied vom Scheitern” steht fest.
Wie schon erwähnt, erscheint sie am 18. Januar 2008.
Videopremiere ist schon am Freitag den 21. Dezember!
.
Trackliste:
1. Lied vom Scheitern
2. Nichts gesehen
3. Das schönste Lied der Welt (Economy Version)
4. Wir sind die Besten (Economy Version)
.
Die Single kann auch schon bei amazon.de vorbestellt werden.
.
Quelle: bademeister.com
[Hinweis:Mr Rockbar]


Montag, den 17. Dezember 2007

FU wieder im GB

Liiiieeeebe Irre,
.
ich bin geplättet. Ich dachte doch, ich hätte schon viel gesehen- aber diese Tour hat mich wieder mal eines Besseren belehrt: was für ein Wahnsinn!! Die wohl gigantischsten Walls Of Death in der Geschichte der Rockmusik, schlagfertigste Publikümer, sinnloseste Sitz-, Sprech-, Meer- und Leucht- LaOlen; und selbst der FUNK ist uns an Orten begegnet, an denen wir ihn im Leben nicht vermutet hätten- dankeschön! Man könnte sich direkt daran gewöhnen…
.
…aber wenn es am schönsten ist (und der Gitarrist eh nur noch hirnlos und heiser vor sich hinkrächzt), sollte man aufhören bzw. eine Pause einlegen. Deshalb werde ich ab übermorgen mal gucken, ob die Sonne eigentlich in anderen Ländern scheint, wenn sie das bei uns schon nicht mehr so richtig will, die olle gelbe Zicke- und dann werde ich in Ruhe die Mails abarbeiten irgendwann (bitte nicht mehr schreiben: der Posteingang ist stillgelegt bis Mitte Mai!) und nebenbei mit meinem geliebten Racing Team ein neues Album aufnehmen, was dann hoffentlich im nächsten Herbst erscheinen wird. Bis dahin wünsche ich schonmal: ein Frohes Fest, einen Guten Rutsch, daß die blauen Flecke weggehen, aber die Endorphine noch ein Weilchen anhalten- und daß ihr weiterhin so unglaublich R O C K B A R bleibt!

.

Herzlichen Dank an dieser Stelle auch an alle, die dem FUch ihr Vertrauen geschenkt haben- es wird vielleicht im neuen Jahr eine zweite Auflage geben, wenn ich den Verleger (dessen zarte Nase ewiglich von Myrrhe und Weihrauch umduftet sei) dazu überreden kann…

.

Bis bald!
.
Immer euer:

.
17.12.2007, 14:35 | fu(nterwegs) (steady diet of rice, baby…)

.
[Ein Buch zum Lesen an irääää]

Freitag, den 14. Dezember 2007

DÄ verschenken Jia-Economy an die (vernünftigen) Schweizer

SCHWEIZ IST ANDERS …
… Christoph Blocher ist abgewählt und versprochen ist versprochen.
.
Da Bela am Konzert in Zürich angekündigt hatte, ihre Platte verschenken zu wollen, “wenn weniger Leute in der Schweiz den Blocher wählen” würden, gibt’s heute ein Geschenk. Denn Christoph Blocher wurde aus der Landesregierung abgewählt.
.
[Newshinweis: riorock, Jana:
Respekt - Nicht viele haben wirklich geglaubt, dass das Versprechen gehalten wird]

Freitag, den 14. Dezember 2007

DIE ÄRZTE & Gäste beim Chiemsee Open Air 2008

Im neuen DÄOF Letter wurde bekanntgegeben das Die Ärzte am 20.08.2008 beim Chiemsee Open Air auftreten werden.
.
20.08.2008 Übersee (Chiemsee)
DIE ÄRZTE & Gäste (Open Air)
Einlaß 16:00 Uhr, Beginn 18:00 Uhr

Freitag, den 14. Dezember 2007

Herzlichen Glückwunsch an Bela

Unser Lieblingsschlagzeuger hat heute Geburtstag. Das Team von dieärzte.at gratuliert ganz herzlich im Namen aller Fans!

Mach weiter so, Bela!

[Erinnerungshinweis von Jana]

Freitag, den 14. Dezember 2007

KTA wieder erreichbar

Seit dem 13.12.07 ist www.kill-them-all.de wieder da!!
.
[Newshinweis: die, die keine Zeit hat]

Mittwoch, den 12. Dezember 2007

Die Ärzte beim Taubertal Festival 2008

Auf Bademeister wurde heute der Taubertal Auftritt der Ärzte bekannt gegeben.
Außerdem wurde der bereits bekannte Termin in Olpe (Belgien) bestätigt.
.
10.08.2008    ROTHENBURG    TAUBERTAL FESTIVAL
17.08.2008    (BE) EUPEN        AS EUPEN
.
Vielen Dank an [-andy-] für den Hinweis im das die ärzte forum

Montag, den 10. Dezember 2007

DÄ Coversong auf dem neuen Black Raven Album ROCK IN THREES

Auf dem neuen Black Raven Album ROCK IN THREES! (Part Records, 04.01.2008) wird eine Coverversion von “Was Hat Der Junge Doch Für Nerven” enthalten sein.
.
Vielen Dank an Ben für den Hinweis im das die ärzte forum

Samstag, den 8. Dezember 2007

JiA unangefochten #1 - Platin in Österreich

Jazz ist anders ist weiterhin unangefochten die #1 in den deutschen Charts. So lange hielt sich ein ärztealbum seit fast 10 Jahren nicht mehr auf der Spitzenpostition.
.
Auch in Österreich sind die Charts anscheinend eingefroren. Hier wurde mit mehr als 20.000 verkauften CDs Platin erreicht. Nur in der Schweiz geht es leicht bergab, aber da war Platz 2 als Einstieg schon sehr gut.
.

  Deutschland (Top100) Österreich (Top75) Schweiz (Top100)
Woche 45/2007 1 2 2
Woche 46/2007 1 2 9
Woche 47/2007 1 2 12
Woche 48/2007 1 2 15

Samstag, den 8. Dezember 2007

KTA nicht erreichbar

Unsere Lieblings Downloadseite für Die Ärzte Livemitschnitte http://www.kill-them-all.de/ ist zur Zeit nicht erreichbar.
.
Vermutlich wurde mal wieder der Traffic überschritten und somit liegt der Server lam.
Die Domain “www.kill-them-all.de” wurde gesperrt.

Freitag, den 7. Dezember 2007

‘Die Ärzte’ treten am 17. August in Eupen (Belgien) auf

Die Musikfreunde der Region dürfen sich auf ein Großereignis freuen. Am 17. August des kommenden Jahres gastieren ‘Die Ärzte in Eupen. Wo genau das Konzert stattfinden wird, steht bis dato noch nicht fest.
.
Quelle: BRF-Nachrichten
.
Vielen Dank an Gwendoline2000 für den Hinweis im das die ärzte forum

Freitag, den 7. Dezember 2007

Neuer Gästebucheintrag von FU

Liiiiiiiiiiiiiieeebe und größtenteils frierende Irre,
.
das Thema unseres heutigen Aufsatzes sind: Krokodile. Tragen wir also zunächst mal zusammen, was wir über diese pelzigen Nagetiere wissen: sie leben auf Bäumen, springen fröhlich von Ast zu Ast, wecken uns morgens mit lieblichem Gesang, dessen vielfältige Töne sie mittels ihres langen Rüssels erzeugen; die Weibchen tragen ihren Nachwuchs im Beutel umher; sie graben sich im Winter ein und greifen mit Vorliebe Taucher an. Immer wieder wird von Krokodilen berichtet, die nach langem Winterschlaf plötzlich erwachen, in Rudeln durch Korallenriffe treiben und selbst auf den höchsten Baumwipfeln noch ihre Nester und wie ist die Tour so bisher?
.
Wir haben ja Spass- auch wenn die Dimensionen mittlerweile durchaus beängstigend sind… (ich meine, mal ehrlich: ist es normal, daß eine Text-LaOla 45 Minuten dauert, bis sie einmal die Runde gemacht hat?) ..aber das hat ja auch sein Gutes: immerhin sind wir die öffentlich probendste Band der Welt. Ich sage nur: Wunschsongs… kann ja keiner ahnen, daß dort auch völlig unbekannte Lieder gewünscht werden, deren Arbeitstitel genausogut “Los, blamier dich!“ hätte lauten könnte bzw. wahrscheinlich sogar gelautet hat, in einem Parallel- Universum. (aus dem, zufälligerweise, übrigens auch obenstehende Informationen über Krokodile stammen… dubiose Wissensquellen, diese Parallel- Universen; gleichsam die Wikipedias unter den stellaren Gruppierungen.) Wo war ich stehengeblieben? Ach richtig, die Nester. Hier graben die Weibchen ihre Eier ein (pro Wurf bis zu 2000!), aus denen dann die jungen Krokodile schlüpfen. Diese machen eine spannende Metamorphose durch: in den ersten Monaten kriechen sie durchs Gemüse und fressen Löcher hinein, dann ziehen sie sich zurück in ihre Höhlen und werden ganz dolle bunt und können dann auch voll gut fliegen und so. Irre! Sie zu fangen ist allerdings nicht ganz ungefährlich: ihre Giftzähne können bis zu 30 ausgewachsene Pferde töten, und sie nehmen die Farbe und Textur des Untergrundes an, auf dem sie sich monatelang nicht bewegen. Apropos nicht bewegen: das ist ja auch so ein bißchen MEINE ganz persönliche Art der “Bühnenshow“- und das schon seit vielen Jahren. Der Grund dafür ist einfach: ich denke an die Zukunft! Wäre ich vor zehn Jahren rumgehüpft wie ein angeschossenes Reh, würden sich heute alle beschweren - “ach, der Fahrian ist auch voll alt geworden, der hat früher immer voll die Äkschn gemacht, jetzt steht er da wie angenagelt…“ – ha. Kann mir nicht passieren! Mich können sie ausgestopft auf die Bühne stellen, würdet ihr gar nicht merken. Der Beweis: ich BIN ausgestopft! (Komisch, also diese Kekse, die hier rumliegen… irgendwie ist mir so seltsam zumute… und daß die Tastatur so verschwimmt, ist das normal?) (Apropos verschwimmt: wenn sich ein Krokodil mal verschwimmt, was selten vorkommt, kann es sich an einem eingebauten Kompass orientieren. Oder es fragt andere Krokodile (Kaimane, Alligatoren) nach dem Weg (Strasse, Bushaltestelle.) Einmal am Ziel angekommen, schlingt es seine Beute am Stück herunter und pinkelt überall hin, um sein Revier zu verteidigen.
.
Frohe Nikoläuse!
.
Euer
.
fu(nheimlich, also diese Kekse…)
.
PS: ich freu mich schon auf die nächsten Konzerte! Ihr auch? Und danke für… ihr wisst schon.
.
PPS: Ich versuche tatsächlich, irgendwann alle Mails zu lesen und zu beantworten, aber erstmal muss ich die Krokodilplage hier in den Griff kriegen- habt Geduld!
06.12.2007, 17:43 | fu (Deutschland)
.
Danke an [-andy-] für den Hinweis im das die ärzte forum

Freitag, den 7. Dezember 2007

“Die beste Single…”

Überraschungen gehen anders. Die beste Single heißt natürlich “Junge” und kommt natürlich von den Ärzten. Die Jungs haben ja fast schon ein Abo auf Preise dank solider Fanbasis. Für Bela B. ist klar: “Gerechtigkeit hat einen Namen: Die 1LIVE Krone für Die Ärzte.”
Mit 72.000 Stimmen dürfen sie sich übrigens auch meist-gevotete-Kronenominierte nennen. Glückwunsch und hartes Los für die anderen Nominierten in der Kategorie “beste Single”: Disco Boys, Culcha Candela, Dashboard Confessional feat. Juli und Ich & Ich.
.
Foto: http://www.einslive.de/includes/bildergalerie/686/media/1_25_detail2.jpg

.

[Newshinweis RobNick

Mittwoch, den 5. Dezember 2007

Die Ärzte am Novarock!

Die Ärzte sind einer der Headliner am Novarock 2008! Offiziell bestätigt vom Veranstalter im Forum
.
[Newshinweis von dawahnsinn]

Montag, den 3. Dezember 2007

Tracklist von “Lied vom Scheitern” veröffentlicht

Nächste SingleDie neue Single von die ärzte wird “Lied vom Scheitern” heißen und am 18. Januar 2008 veröffentlicht.
Sie wird neben dem Titeltrack die Songs “Nichts gesehen”, “Das schönste Lied der Welt (Economy Version)”, “Wir sind die Besten (Economy Version)” sowie das Video zur Single enthalten.
.
Quelle: Bademeister.com

Montag, den 3. Dezember 2007

Die Ärzte in Uelzen

Die Ärzte werden am 23.8.2008 mit Gästen in Uelzen spielen.

Quelle: bademeister