zum Inhalt

22. Juni 2008

Neuer Gb-Eintrag von FU

Eisenstadt, Sonnenschein, Badesee, nachher spielen Panteon Rococo, the Damned und dä - und ich sitze glücklich unter freiem Himmel und freue mich über das gerade zum ersten Mal von vorne bis hinten gehörte FURT- Album. Es ist fertig! Es ist laut!! Es ist (entschuldigt meine Bescheidenheit) GROSSARTIG!!! Und in ungefähr vier Monaten kommt es dann auch endlich raus, mit Cover und Booklet und… kkkkkkrrrrrrrrrrkzzzzzzzzzzzzmmmMMMMMMmmmm …komischer Empfang hier. Müssen die großen Bagger sein. Apropos Bagger: ich freu mich schon wie ein vegetarisches Schnitzel auf die nächsten Österreich - Konzerte! Und auf die anderen natürlich sowieso. Und auf die bis dahin, und die danach… uh, echt heiss hier heute. Und die dazwischen! - wo waren wir? Ach ja, das Album. Ha! ICH weiss ja schon, wie es heissen wird… la la la.. und meine Lieblingslieder sind: na alle, was denkt IHR denn. Ts. Mhmm. Besser mal in den Schatten setzen, oder ne Runde schwimmen gehen… (klingt irgendwie komisch, oder? Schwimmen gehen?! Ich finde, schwimmen schwimmen wäre logischer.) Mann, die Sonne brennt schon ganz schön! Danke übrigens an die ca. 12 Leute, die mir bisher gemailt haben! Ich versuche noch immer, alle Mails zu lesen und die wichtigsten zu beantworten; aber ich bin grad hoffnungslos abgeschlagen… Remember, I love you auch (ok, etwas platonischer als ROD, aber immerhin.) Liege und Friesen, euer fu
.
Danke an Ziegelei für den Hinweis im dasdieärzteforum

2 Reaktionen zu “Neuer Gb-Eintrag von FU”

  1. ferropolis war scho geil^^

  2. Ja, Ferropolis war richtig geil! Die Fragfe die bleibt, wer hat sich auf “Mad Max” nackig gemacht und auch noch fotografieren lassen? Sie waren drei - erübrigt sich die Frage vielleicht? Ich konnte sie nicht stellen. Wegen Megastau kam ich auch viel zu spät in der Chaplinbar an… So ein Ärger!

Einen Kommentar schreiben