zum Inhalt

6. Juli 2008

Neuer Gästebucheintrag von Farin

Moin!
.
Um eventuell aufkommende Gerüchte und Halbwahrheiten in diesem mitunter gerne auch für die Verbreitung derselben beliebten Gästebuch gleich im Keim zu ersticken: wenn gleich mehrere Leute zusammen hochprofessionelles Filmkamera- und Tonaufahmen- Equipment auf Konzerte schmuggeln, sich dann hinten in recht aufwendiger (alte RS!) Tarnung aufbauen und sogar noch die Dreistigkeit besitzen, die Umstehenden von lautem Applaus abzuhalten (weil das die Film- Aufnahmen stört), dann ist für mich eine Grenze überschritten. Das hat nichts mit fröhlich vor sich hinknipsenden Fans zu tun (gegen die wir natürlich nie etwas unternommen haben), das war professionelle Bootleggerei.
.
Wir haben bisher auf eine Anzeige verzichtet; trotzdem musste natürlich die Polizei die Personalien aufnehmen- das darf nämlich nicht jeder. (Und ich glaube kaum, daß die Dresdner Polizei dabei jemanden “unsanft” behandelt hat.)
.
.
Und jetzt überlegt alle mal, wer hier die Bösen sind, bevor ihr weitermeckert, hetzt oder es-schon-immer-gewusst-habt.
06.07.2008, 16:02 | fu (immer noch: unterwegs, baby)

4 Reaktionen zu “Neuer Gästebucheintrag von Farin”

  1. . . . das ist mal ne Ansage. Respekt.

  2. Wow…kta als “die Bösen” zu bezeichnen…was geht denn hier ab???

  3. hier ein paar trostbrösel:
    schmarotzertum stirbt nicht aus….leider!
    und wohin fliegt das ungeziefer der nacht? ins licht, zu den strahlemännern, zum alpha-rudel, zu den ärzten!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  4. Ich fänds gut wenn jedes Konzert von Die Ärzte offiziell mitgeschnitten wird und dann Als DVD oder so übers Internet verkauft wird.

Einen Kommentar schreiben