zum Inhalt

25. August 2010

Headliner der Herzen

Hallo, ihr heiss geliebten B-abes & B-uben da draussen, hier schreibt der Human Boss, Graf von B
Gestern habe ich auf dem Highfield mit Los Helmstedt meine letzte Show für längere Zeit gespielt.
Es waren berauschende Konzerte dieses Jahr und schon gestern abend, auf einem letzten gemeinsamen Abschiedsdinner mit Crew & Band, hat sich eine kleine Katzenjammerstimmung ob des Endes der Tour breit gemacht, die bei mir heute noch immens weiter depressiert ist.
Ein kleiner Trost für mich und für euch ist, dass ich schon seit längerer Zeit an neuen Songs schreibe, die nur darauf warten, das Licht einer Bühne zu erblicken, ob nun in Trio-,Sextett-oder anderer Form!!!
.
Wir haben viele neue und sehr viele bekannte Gesichter gesehen, dieses Jahr! Wir haben mit euch noch viel intensiver gefeiert als auf der Tour letzten Winter.
Wir haben bewiesen, dass wir sowohl als Headliner als auch als vor-vor-vor-vorletzte Band eine gute Figur machen, selbst wenn Arschloch-Crews wie die von BLINK 182 oder die von PLACEBO ihre Anlagen während unseren Shows checken mussten ( aber man trifft sich immer zwei mal ,Freunde!).
Wir haben auf den diesjährigen Konzerten noch mehr Spass gehabt, als schon letztes Jahr.
Demnächst wird unser Auftritt vom AREA 4 als ROCKPALAST-Aufzeichnung ausgestrahlt, da kann sich jeder, der´s verpasst hat, selbst ein Bild machen.
Das Leben ist soooo schön……………..wenn es doch nur noch ein paar Konzerte mehr wären….
.
Ich liebe Euch!

.
Bela

.

Quelle: http://www.bela-b.de

Einen Kommentar schreiben