zum Inhalt

4. November 2018

“Laugh letters” auf der LitRuhr mit Bela B am 12.10.2018 in Essen

Bela war am 12. Oktober 2018 zu Gast beim Internationalen Literaturfest lit.RUHR in der Zeche Zollverein in Essen:
.


“Ich bin ein Junge, der viel nachdenkt…” lauten die ersten Zeilen eines Briefs. Verfasst vom 12-jährigen Fidel Castro an Franklin D. Roosevelt. Diesen und weitere lustige sowie kuriose Briefe haben Musiker Bela B. und Schauspielerin Katharina Thalbach bei der Veranstaltung “Laugh Letters” vorgelesen. Ein Abend, der sich handgeschriebenen Zeilen widmet und die Freude am Briefeschreiben erneut weckt.

.

.
Video: “Laugh letters” auf der LitRuhr mit Bela

Einen Kommentar schreiben