zum Inhalt

4. März 2018

Die Ärzte gratulieren der VISIONS zum Jubiläum

In der VISIONS Nr. 300 gratulieren die ärzte der VISIONS zum Jubiläum:

.


.
In der Rubrik Die 300 Alben für die Ewigkeit sind die ärzte mit dem Album Planet Punk vertreten.
.

Quelle: KTA-Forum

4. März 2018

Bela wieder bei radioeins zu Gast am 06.03.2018

Bela ist mal wieder bei radioeins zu Gast am 06. März 2018:
.

Bela B

Berlins bester Spandauer auf radioeins zum Thema “Guilty Pleasures” Teil 2

.

.

Quelle: https://www.radioeins.de/programm/sendungen/die_sendung/aktuell/die-sendung-mit-bela-b311.html

9. Februar 2018

Farin meldet sich im Gästebuch

Liebe Irre,
.
was für herzerwärmende (gelegentlich auch: verwirrend crazy) Gästebucheinträge! Vielen Dank.
Geduld ist meine Stärke nicht; ein Umstand, den ich offenbar mit vielen hier teile. Aber wie sagen die Chinesen so schön? ???????? - naja, mehr kann, darf und will ich an dieser Stelle nicht dazu sagen.
.
Jedenfalls schicke ich Sonne, Flumminösität und Gromek aus dem Off und verbleibe
.
mit mysteriösen Grüßen
.
immer Euer
.
fu
09.02.2018, 12:33 | sewannentonlifereiyenn yuu (Im Hafen, ausgeschlafen)

2. Februar 2018

Bela unterstützt Protest gegen Militäreinsatz in Nordsyrien

Militäreinsatz in Afrin: Künstler und Wissenschaftler fordern klare Stellungnahme von Bundesregierung

.


Unterstützt wird der Protest unter anderem von der Schauspielerin und Filmemacherin Maria Schrader, dem Schauspieler Peter Lohmeyer, dem Maler Daniel Richter und dem Musiker Bela B.

.
.

Quelle: KTA-Forum

31. Januar 2018

Bela wieder bei radioeins zu Gast

Bela wieder bei radioeins:
.


“GUILTY PLEASURES - Vermeintlich peinliche Lieblingslieder”

Berlins bester Spandauer

Die nächste Sendung am Dienstag,

06.02.18, 21h radioeins


.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.
Quelle: https://www.facebook.com/BelaB/photos/a.278883420256.303190.277880060256/10159852634530257/?type=3&theater

24. Januar 2018

M - Eine Stadt sucht einen Mörder

Die Dreharbeiten für M - Eine Stadt sucht einen Mörder haben begonnen:
.
„M – Eine Stadt sucht einen Mörder“: Mit Bela B. und Moritz Bleibtreu – Drehstart
.


Manche Film-Klassiker umweht ein Hauch der Unantastbarkeit. RTL Crime wagt sich nun an das bekannte Werk von Fritz Lang und will den Stoff als Serien-Remake Ende 2018, Anfang 2019 ins TV bringen. Der Start der Dreharbeiten war im Januar, mehr als 100 Schauspieler bilden das Ensemble für die sechsteilige Miniserie „M – Eine Stadt sucht einen Mörder“. Wie auf dem obigen Foto zu sehen, ist auch der Musiker Bela B. Felsenheimer als „Bleicher Mann“ dabei. Außerdem konnten Moritz Bleibtreu, Christian Dolezal, Lars Eidinger, Michael Fuith, Udo Kier, Sophie Rois und viele andere bekannte Schauspieler für das Projekt gewonnen werden. Die Dramaserie entsteht als Koproduktion von RTL Crime, ORF und Superfilm für den Pay-TV-Kanal RTL Crime.

.


.
Quelle: KTA-Forum

18. Januar 2018

Family 5 - Wir bleiben. - mit Text von Farin Urlaub

Family 5 - Wir bleiben. Alle Studio- Aufnahmen 1981–1991 Box-Set:

Dieser Box liegt ein Booklet bei mit einem Text von Farin Urlaub:
.


Produktbeschreibung Eine der wichtigsten deutschen Bands aller Zeiten, die bis heute nichts an Faszination verloren hat. Für die Nachgeborenen: Family*5 um Peter Hein und Xaõ Seffcheque waren mit Gesang, Gitarre, Bass, Schlagzeug und Bläser die Erfinder des deutschen Soul-Punk und galten in den Achtzigern nicht nur für “Spex”-Schreiber als “eine der wichtigsten deutschen Bands aller Zeiten”. Die 5CD-Box “Wir bleiben” enthält sämtliche 72 Studiosongs, die Family*5 in ihrer ersten Dekade zwischen 81 und 91 aufgenommen haben, aufwändig remastert von Tom Morgenstern: Die ersten drei Alben “Resistance”, “Die neueste Terroridee des verrückten Oberst” und “Das Blaue vom Himmel” sowie auf zwei weiteren CDs alle Mini-LPs, EPs, Maxis, Singles, B-Seiten, Sampler-Beiträge und Alternativfassungen. Zudem Demoaufnahmen zu “Resistance”, die man erst Anfang 2017 wieder entdeckte. Ergänzt wird die Box durch Texte von Autoren wie Ulrich Gutmair, Sven Sakowitz, Katja Kullmann, Andreas Huber, Roberto Cappelluti, Christina Mohr, Mark Reeder, Anna Meyer, Todd Schulz und Farin Urlaub von den Ärzten. Die Band selbst äußert sich - gewohnt launig - ebenfalls. Zudem finden sich in dem 32-seitigen Booklet etliche, größtenteils bisher unveröffentlichte Fotos. Ein zweites Booklet gibt einen Überblick nicht nur zu den Hintergründen der fünf CDs, sondern listet auch die komplette Diskografie und die zugehörigen Besetzungen.

.

Quelle: https://www.amazon.de/Wir-Bleiben-Alle-Studio-Aufnahmen-1981-1991-Family/dp/B074FK6GFW/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1516295369&sr=8-1&keywords=family+5

.
Artikel im Rollingstone: https://www.rollingstone.de/reviews/family-5-wir-bleiben-alle-studio-aufnahmen-19811991/
.


Erstaunlich ist vor allem, wie mutig sich Family 5 durch den Katalog ihrer Lieblingslieder coverten: „Hey Bulldog“ (Beatles), „Gloria“ (Them) sind erstaunlich gut. So viel Könnerschaft lockte auch prominente Anhänger an. Manche davon, wie Farin Urlaub, melden sich mit leidenschaftlichen Worten im Booklet zu Wort. Das Boxset erscheint in einer limitierten Auflage von 500 Exemplare

18. Januar 2018

Bela bei radioeins - zum nachhören

Bela war am Dienstag, den 16. Januar 2018 wieder bei radioeins zu hören.
.
Zum Nachhören:
.
https://rbbmediapmdp-a.akamaihd.net/content/c6d0d953-20bd-4bf2-997e-e4542a2eb327_09013e3a-1e61-411c-90c1-ca0f3c323813.mp3
.
https://www.radioeins.de/programm/sendungen/die_sendung/

8. Januar 2018

Bela B liest Schund

Bela B liest Schund.
.
Sonntag, 29. April 19:00 - 21:00 Uhr
Imperial Theater
Reeperbahn 5, 20359 Hamburg
.


BELA B. liest Schund ! Gutes und schlechtes aus der Welt der Comics und mehr. Von vielen als Schundblättchen abgekanzelt, von Wissenden als Literatur geadelt, fristen Comics in Deutschland ein Nischendasein im hochgeachteten Feld von Kunst und Literatur. Daß Comics nicht nur Kinderkram sind, gilt bei unseren europäischen Nachbarn schon lange als selbstverständlich, doch hierzulande bedurfte es Verfilmungen wie Watchmen, Persepolis oder Sin City, um auch von Feuilleton und Breitenpublikum anerkannt zu werden. Seit frühester Kindheit ist Bela B.Fan der bunten Blättchen und war ihnen später auch als Verleger und Autor immer treu. An diesem Abend tauchen wir mit ihm, unterstützt von Gästen, in eine Welt ein die so banal wie komplex, lustig und schockierend sein kann. Und vielleicht schleicht sich auch noch die eine oder andere Seite Schundliteratur abseits des Comicgenre in die Lesung. Man darf gespannt sein.

.


.
Zum Facebook Beitrag

27. Dezember 2017

Weihnachts- und Neujahrsgrüße von FU

Liebe Irre,
.
frohes Fest und ein friedliches und gesundes neues Jahr wünsche ich Euch und allen Menschen auf dieser crazy Erde.
Was in 2018 wohl so alles passieren wird…? Es bleibt spannend!
.
Om mani padme hum (statt Sekt),
.
Euer
.
fu
.
24.12.2017, 11:49 | ??(ein Mensch wie ich und Du) (Da, wo die Zitronen blühn)

21. Dezember 2017

Bela B.: Das wars mit SARTANA !

Tja…das wars dann wohl, Leute!
Ich reich euch mal den Vorderhuf und sag Au Repertoire!
Das wars mit SARTANA ! Es waren 20 unvergessliche Shows, mit einem vogelwilden Haufen.
Haltet ein Auge auf Peta Devlin, Stefan Kaminski, Oliver Rohrbeck, Smokestack Lightnin‘,
Leonhard Koppelmann und gerne auch auf mich, hehe!
Wer weiss, ob es nicht noch mehr in dieser Konstellation gibt?!

Bis Dannomanski und Merry Weihnachtsdingens und bis 2018.
The B
.

.

Quelle: http://www.bela-b.de/home#band

17. Dezember 2017

FAQ zur Berliner Schule

Es gibt inzwischen das Versprochene FAQ zur Berliner Schule.
,
In den FAQ zu “Berliner Schule beantwortet Farin Urlaub den Fans (so ziemlich) alle Fragen zu den Songs, den Hintergründen und dem ganzen verdammten Rest.
,
http://www.farin-urlaub.de/v5/news/faq_berlinerschule_index.php

4. Dezember 2017

Bela B am 05. Dezember 2017 bei Radio Eins

05.12. - 21:00 Uhr, nächster Sendetermin für Bela B bei Radio Eins
.
“THE NOT SO GOOD, THE BAD & THE UGLY”
Berlins bester Spandauer
Die nächste Sendung morgen,
05.12.17, 21h @ radioeins, vor Publikum und
mit SPEZIAL GUEST KING KHAN!!!!
.
Zum Facebook Beitrag
.
https://www.facebook.com/BelaB/photos/a.278883420256.303190.277880060256/10159600557595257/?type=3
.
.

3. Dezember 2017

Neuer Gästebucheintrag von FU

Guten Morgen!
.
Da hier die Frage auftauchte und mir das Thema am Herzen liegt, hier ein kurzer Zwischenstand aus der Reihe “Der gläserne Rockstar” zum Thema Kohlenstoffdioxyd - Fußabdruck.
.
Mein Dilemma: ich reise, um die Schönheit und Vielfalt des Planeten kennenzulernen, und zerstöre gleichzeitig beides durch meine Reisen. Mir ist klar, daß dieser Widerspruch nicht auflösbar ist; entweder ich verzichte auf meine Fernreisen, oder ich erzeuge CO2; bzw. meine Fortbewegungsmittel, Unterkünfte etc. erzeugen es zu meiner Bequemlichkeit.
(Es bestünde theoretisch auch die Möglichkeit, in Zukunft zumindest Eurasien und Afrika ausschließlich mit dem Fahrrad zu bereisen, aber das bedeutet dann das endgültige Aus meines Musikerdaseins, da es extrem zeitaufwändig wäre. Das heißt nicht, daß ich nicht auch darüber ernsthaft nachgedacht hätte; weiter als 1300 km bin ich jedoch bisher noch nicht auf meinem Fahrrad gereist. Und auf Segelbooten werde ich seekrank…).
.
Ein Ansatz zum Ausgleich sind die verschiedenen Angebote, an anderer Stelle CO2 zu “sparen” (indem man beispielsweise Geld an eine Organisation spendet, die dafür dann Niedrigenergieöfen an arme Familien gibt, die sonst ihre Speisen an offenen Feuerstellen zubereiten würden.)
.
Solche Organisationen unterstütze ich.
.
Auch Aufforstung ist eine Möglichkeit; hier dauert es zwar eine Weile, bis das Resultat messbar ist, aber da ich Bäume und Wälder ohnehin sehr mag, gebe ich auch Geld an Aufforstungsprojekte.
.
Des weiteren habe ich mir den Luxus eines Niedrigenergiehauses geleistet, und fahre in der Stadt ein Elektroauto, welches logischerweise ausschließlich mit Strom aus regenerativen Energien geladen wird. (Auf meinen Abenteuertouren gibt es leider bisher keine wirkliche Alternative zu der Diesel- Dreckschleuder, die ich fahre; aber ich steige sofort und begeistert um, sobald so etwas auf den Markt kommt.)
.
Das grundsätzliche Problem ist und bleibt aber, daß es keine Möglichkeit gibt, den verursachten Schaden hundertprozentig rückgängig zu machen. Mit anderen Worten: ich reise, aber mit zunehmend schlechterem Gewissen.
.
Was also tun? Ich weiß es nicht.
.
Scio me nihil scire,
.
fu
.
02.12.2017, 04:08 | fuhuuu, fuhuuuu (scio, ut nescio)

17. November 2017

Bela B. am Freitag 01.12.um 22:00 Uhr auf TELE 5

Die schlechtesten Filme aller Zeiten mit TELE 5.
.
Keine Panik - Polizeimän Bela B zeigt vollen Einsatz!
SchleFaZ: Sharknado 5
am Freitag 01.12.um 22:00 Uhr auf TELE 5
.
.
Link: https://www.facebook.com/killthemall.de/posts/10155979796286474

15. November 2017

Musikexpress 12/2017 mit Bericht über die Die Ärzte

Der neue Musikexpress widmet sich u.a. Der Besten Band der Welt aus Berlin (aus Berlin!)!
.
Jetzt am Kiosk: der Dezember-Musikexpress mit 30/35 Jahre Die Ärzte, King Krule, Björk, John Maus, Tom Petty, 2 CDs im Heft und vielem mehr!
musikexpress.de

.

.

.
https://www.musikexpress.de/der-neue-musikexpress-mit-die-aerzte-bjoerk-king-krule-jetzt-am-kiosk-966407/

15. November 2017

Samstag, 18.11.2017, El Viaje 22:45 Uhr auf 3sat

TV Tipp für Samstag, 18.11.2017, 22:45 Uhr auf 3sat
El Viaje - Musikfilm mit Rodrigo Gonzalez -
.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.
.
http://www.3sat.de/page/?source=%2Fmusik%2F194836%2Findex.html

9. November 2017

Radioeins: MUMS & ROCKERS Berlins bester Spandauer - Sendung vom 07. November 2017

.
Die Sendung mit Bela B. vom 07. November 2017 gibgt es hier zum Nachhören:
.
https://rbbmediapmdp-a.akamaihd.net/content/dfe7c0cf-6238-4215-9f1c-cb8606ff821d_19a5b071-44ee-4c23-b819-ae9f19f75503.mp3
.
oder hier:
https://www.radioeins.de/programm/sendungen/die_sendung/index.html

.

.
Quelle: KTA-Forum

28. Oktober 2017

Neuer Gästebucheintrag von FU

Liebe - nein, heute mal: Mitmenschen!
.
Vielen Dank für die herzlichen Glückwünsche, da wird mir ganz warm ums alte Herz. Und natürlich ¡Gracias! und ????????????
.
Es freut mich übrigens sehr, daß offenbar einigen die rohen, halbfertigen Lieder der Börlin School gefallen - trotzdem gebe ich mir bei der nächsten Veröffentlichung wieder mehr Mühe, versprochen. (Also nur FALLS da überhaupt noch etwas kommt, weeß man ja nie! Faschtehste Alter)(höhö, er hat Alter gesagt!)(Geht das jetzt schon wieder los mit den bekloppten Klammern? Maaaaaann, werd doch mal erwachsen!)
.
Äh, ja.
.
Das Leben ist schön.
.
Liebe Grüße,
.
fu
.
28.10.2017, 09:30 | Farin “vierundfünfzig ist das neue sechsundsiebzig” Urlaub (Unterwegs, immer unterwegs…)

20. Oktober 2017

“Berliner Schule” steigt auf Platz 5 in die Charts ein

“Berliner Schule” steigt auf Platz 5 in die Charts ein.
.

.
Quelle: https://www.offiziellecharts.de/